Wir arbeiten gerne in Kooperation mit Ihrer Hausärztin/Ihrem Hausarzt. Ihre Hausärztin/-arzt bekommt eine Rückmeldung (i.d.R. einen Befundbericht) über Ihre Untersuchungsergebnisse und mögliche therapeutische Empfehlungen. Bitte bringen Sie einen Überweisungsschein  und bekannte Vorbefunde mit zur Untersuchung.

Allgemeine internistische Leistungen

  • allgemeine internistische Untersuchung, z.B. ‚Check’, OP-Fähigkeit
  • Herz- und Lungenerkrankungen: EKG, Belastungs-EKG, Lungenfunktion, Röntgen-Thorax (in der MED i.H.)
  • erhöhter Blutdruck: duplexsonographische Abklärung Nierenarterienstenose
  • Gefäßerkrankungen: duplexsonographische Untersuchung der Halsgefäße (Carotis) und der Beinvenen (Ausschluss Thrombose)
  • Schilddrüsenerkrankungen: Sonographie der Schilddrüse, Laborbestimmungen

endoskopische Leistungen (hochauflösende Videoendoskopie)

  • Gastroskopie ("Magenspiegelung")
  • Ileo-Koloskopie ("Darmspiegelung")
  • Enddarm-Sprechstunde mit Teilspiegelung des Dickdarms, Prokto-/Rektoskopie und Haemorrhoidentherapie
  • spezielle endoskopische Techniken und Interventionen

    • chromoendoskopische Färbetechniken
    • Abtragung von Polypen
    • Blutungsstillung mit Clips
    • Argonbeamer-Koagulation
    • Erweiterung von Engstellen (Stenosen) durch Bougierung oder Ballondilatation

  • Kapselendoskopie des Dünn- und Dickdarms

Ultraschalluntersuchungen

  • Untersuchung der Bauchorgane, der Schilddrüse und der Halsweichteile
  • Duplex- und Farbdoppleruntersuchungen der Gefäße (Hals, Arme, Beine, Bauchraum)
  • Spezial-Darmultraschall (perinealer US; endorektaler US; HR-Dünndarm-US; Kontrastultraschall)
  • Computersonographie mit Kontrastverstärkern (CEUS)
  • Ultraschallgesteuerte Eingriffe (Organpunktionen, Aszitesdrainage) 
  • Endoskopischer Ultraschall (EUS) der Speiseröhre und des Magens, der Bauchspeicheldrüse und der Gallenwege

Funktionsdiagnostik

  • H2-Atemteste (Nahrungsmittelintoleranzen)
  • C13-Atemteste (Helicobakterbesiedlung des Magens; Leberfunktionsteste)
  • 24-h- Langzeit-pH-Metrie
  • Transitzeitbestimmung

Spezialsprechstunden

  • Leber (Hepatitis A-E; Leberzirrhose, Fettleber, PBC, PSC, Haemochromatose, Stoffwechselerkrankungen u.a.)
  • chron. entzündliche Darmerkrankungen (Colitis ulzerosa, M. Crohn, eosinophile Erkrankungen, seltene Darmentzündungen)
  • Allg. Stoffwechselerkrankungen, Nahrungsmittelallergien / -intoleranzen

Onkologie – Chemotherapie

  • Diagnostik und Therapie bösartiger Erkrankungen des Gastrointestinaltraktes (z.B. Dickdarmkrebs, Magen- oder Speiseröhrenkarzinom, Tumore der Leber, der Gallenblase und der Bauchspeicheldrüse)