Wallstraße 3-5/55122 Mainz

Mo, Di, Do 8.00 - 12.00 und 14.00 und 14.00 - 16.00  Mi, Fr 8.00 - 12.00

Komplexe Probleme gemeinsam lösen

Ihre Spezialisten für Innere Medizin und Gastroenterologie in der Gastroenterologischen Gemeinschaftspraxis in Mainz

Unsere Leistungen im Überblick

Allgemeine internistische Leistungen

allgemeine internistische Untersuchung,
z.B. ‚Check’, OP-Fähigkeit Herz- und Lungenerkrankungen: EKG

Endoskopie

Gastroskopie („Magenspiegelung“), Ileo-Koloskopie („Darmspiegelung“), Enddarm-Sprechstunde mit Teilspiegelung des Dickdarms

Sonographie

Untersuchung der Bauchorgane, der Schilddrüse und der Halsweichteile, Duplex- und Farbdoppleruntersuchungen der Gefäße

Funktionsdiagnostik

H2-Atemtest  (Nahrungsmittelintoleranzen)

Spezialsprechstunden

CED-Sprechstunde (Morbus Crohn / Colitis ulcerosa / Mikroskopische Colitis), Leber (Hepatitis A-E; Leberzirrhose, Fettleber, PBC, PSC, Haemochromatose, Stoffwechselerkrankungen u.a.)

Onkologie

Diagnostik und Therapie bösartiger Erkrankungen des Gastrointestinaltraktes
(z.B. Dickdarmkrebs, Magen- oder Speiseröhrenkarzinom, Tumore der Leber, u.a.)

Wir über uns

Wir über uns

Wir sind eine  Praxis mit Schwerpunkt Gastroenterologie, d.h. wir behandeln Menschen mit Erkrankungen des gesamten Verdauungstraktes (Speiseröhre, Magen, Dünn- und Dickdarm, Leber, Galle, Bauchspeicheldrüse und  Stoffwechselstörungen). Wir praktizieren eine patientenzentrierte Medizin auf der Basis international anerkannter Standards und nach den Leitlinien  der Fachgesellschaften. Hierzu arbeiten Ärzte und Praxismitarbeiterinnen im Team zusammen - engagiert, fair, zuverlässig, korrekt und in gegenseitigem Vertrauen. Diagnostische und therapeutische Schwerpunkte der Praxis sind im Leistungsspektrum aufgeführt.

Aktuelles aus der MED

MED News

MED News ist die Patientenzeitschrift des MED Facharztzentrums, in dem wir uns gemeinsam mit anderen Facharztpraxen und ihren Teams sowie weitere  Gesundheitsanbieter um Ihre Gesundheit kümmern.

Auf der Website des Facharztzentrums können Sie die aktuelle Ausgabe herunterladen. Ihr persönliches gedrucktes Exemplar erhalten Sie kostenlos in der Praxis und am Emfang der MED.


In der Selbsthilfegruppe können sich Betroffene von chronischentzündlichen
Darmerkrankungen und Angehörige gleichberechtigt untereinander beraten und austauschen, sich helfen und gegenseitig unterstützen. Vorträge zu verschieden Themen sind angedacht.

MED News

Zertifizierungen

CED
Hepatologie
Kapselendoskopie
DKG Zertifikat
KTQ Zertifikat
Urkunde Lebensblicke
Urkunde Prokto
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen